Bestes Granola – selbst gemacht

Granola mit Mandeln & Hafer

Macht euch euer bestes Granola einfach selbst, dann wisst ihr was drin ist! Eine leckere Frühstücksgrundlage oder als Snack.
Gericht Frühstück, Snack
Keyword Frühstück, Granola, Haferflocken, Mandeln

Zutaten

  • 150 g Nüsse nach Wahl
  • 100 g Haferflocken
  • 2 EL Mandeln, gehackt
  • 80 g Agavendicksaft oder Honig
  • 1 TL Zimt
  • 1 Prise Salz
  • Topping für Kids: Schokodrops, Kokoschips, Hafer gepufft

Anleitungen

  • Backofen auf 150 °C vorheizen.
  • Nüsse grob hacken und alle Zutaten miteinander vermengen.
  • Die Masse ist fertig wenn alles gut klebrig ist.
  • Anschließend alles auf ein Backblech verteilen und 15-20 Minuten backen. Zwischendurch gerne umrühren, dass es auf einer Seite nicht anbrennt.
  • Das Müsli ist erst wenn es kalt ist knusprig.
  • Nach dem erkalten können die Kinder ihr Topping dazu geben.
  • Anmerkung: Variert gerne mit der Menge wie es für euch passt. Granola eigenet sich auch gut als Snack zwischendurch.
Nach oben scrollen

Hier kannst du dich zum Newsletter anmelden!

Freue dich hier auf wertvolle Impulse zu den Themen Sport, Ernährung & MindSet als Mama & Frau.

ACHTUNG! Deine Anmeldung zum Newsletter ist nur dann fix, wenn du deine E-Mailadresse nach dieser Anmeldung hier in der nachfolgenden Mail bestätigst.

Deine Steffi

Super, dass hat schon einmal geklappt!

Das sind die nächsten Schritte: